kimikunst

"Ganz in echt" kommen Sie zu meinem "Atelier kimikunst"

 

Mit der Bahn:

vom Bochumer Hauptbahnhof mit der

U-Bahnlinie 302, Richtung Laer-Mitte und der

U-Bahnlinie 310, Richtung Witten-Heven-Dorf bis

Haltestelle Freigrafendamm an der

Wittener Straße.

Das ist die erste Haltestelle nachdem die U-Bahn aus dem Tunnel ans Tageslicht

fährt. Von der Haltestelle aus gehen Sie zu Fuß in die Velsstraße.

Die Nummer 19, Gruppe Elf e.V., befindet sich auf der linken Seite zurückgesetzt hinter einer Mini-

Allee inmitten von Wohnbebauung. Das Gebäude beherbergte früher die Druckerei

Vels. Heute befinden sich hier mehrere Künstler*innenateliers.


Mit dem Auto:

Autobahn A 40 bis

Abfahrt Stadionring und dann

geradeaus auf den Stadionring (vorbei an Starlight-Express und Ruhr-Congress)

über den Kreisverkahr geradeaus, über die dann folgende beampelte Kreuzung

hinweg gelangen Sie auf den Gersteinring (auf der Ecke rechts den Stadion-Grill

beachten!) und folgen dem etwas kurvigen Sraßenverlauf, bzw. zweimal

hintereinander der abbiegenden Vorfahrt über eine kleine Brücke auf den Lohring.

An der nächsten beampelten Kreuzung (Vorsicht! Hier sind zwei Möglichkeiten

links abzubiegen. Sie nehmen die zweite, die auf die Wittener Straße

führt.) fahren Sie links auf die Wittener Straße, geradeaus, bis Sie rechts in die

Velsstraße einbiegen können. Sie fahren bis zur Nummer 19, Gruppe Elf e.V.,

Heimat verschiedener Künstler*innenateliers, die sich auf der linken Seite  hinter

Bäumen inmitten von Wohnbebauung befindet.